Beim Freund und Helfer

31.10.2022 von 10.00h bis 12.30h / 6 – 11 Jahre / max. 12 TN / Kostenbeitrag: nix!

 

Am Montag, den 31.10.2022, geht es von 10.00 bis 12.30h für 6- bis 11-Jährige zum Heidelberger Polizeirevier Mitte. Durch das Revier führt Polizeihauptmeister Torben Janson.

Dort können sich die Nachwuchs-Cops Uniformen und Ausrüstung der Polizisten genau anschauen, ebenso die Koffer mit Material zur Spurensicherung. Auch ein Megafon, Handschellen, Fußfesseln, Funkgeräte und das rotweiße Absperrband gehören zur Ausrüstung. Die BesucherInnen erfahren viel Spannendes über die erkennungsdienstliche Behandlung und nebenbei lernen sie auch, dass man die „110“ wählen muss, um im Notfall die Polizei zu erreichen.

Sogar eine echte Zelle dürfen sich die Kinder anschauen, im Streifenwagen sitzen und sich die Ohren zuhalten, wenn das Martinshorn ertönt.  Für JuniordetektivInnen ist der Besuch des Polizeireviers Mitte ein echtes Erlebnis.

Wir befinden uns nach wie vor in einer pandemischen Situation. Während des Ferienprogramms gelten die aktuellsten Verordnungen des Bundes und des Landes sowie die von uns CityCult-Hauptamtlichen als sinnvoll erachteten Maßnahmen. Zum heutigen Zeitpunkt müssten sich zu Beginn des Veranstaltungstages alle TeilnehmerInnen und Mitarbeitenden bei uns testen. Wer sich nicht testen möchte/ sich nicht testen darf, kann leider nicht teilnehmen. Unser Dank geht an die Firma Aspilos, die uns die Tests kostenlos zur Verfügung stellt. Zudem müsste zum aktuellen Zeitpunkt (Feb. 2022) in den Räumen des Polizeireviers eine FFP2- oder eine medizinische Maske getragen werden.

 

Termin & Zeitpunkt: Montag, 31.10.22, von 10.00h bis 12.30h

Alter: 6 – 11 Jahre

Kostenbeitrag: nix!

Maximal 12 TNInnen

Veranstaltungsort:  Polizeirevier Heidelberg Mitte (Römerkreis)

 

Die Anmeldung muss schriftlich erfolgen! Das Anmeldeformular befindet sich als Download auf unserer Homepage. Bitte dieses Formular benutzen, wir bestätigen die Teilnahme nach Erhalt.

Die TeilnehmerInnen müssen eine frische FFP2- oder medizinische Maske für sich mitbringen.