Selbstbehauptungskurs für junge Ladies

Leider abgesagt wegen Corona-Schließung bis 19.04.2020. Wir bitten um Verständnis!

17.04.2020 zwischen 10.00h und 16.00h / für junge Ladies zwischen 14 und 20 Jahren / 5€ Kostenbeitrag / inkl. Mittagsessen

Leider kommt es immer wieder in der Öffentlichkeit zu Übergriffen und Gewalttaten gegen Mädchen und Frauen. Doch wie verhält „Frau“ sich im Falle eines Falles richtig? Ist es ratsam, um Hilfe zu rufen? Ist es besser, wegzurennen? Und wann ist Selbstverteidigung sinnvoll?

Um diese und andere Fragen zu klären, veranstalten CtyCult, der Jugendtreff der Altstadt in Kooperation mit dem Hölderlin-Gymnasium Heidelberg mit den Präventionsvereinen im Bereich des Polizeipräsidiums Mannheim und Verhaltenstrainer Hermann Jochim in den Osterferien einen eintägigen Selbstbehauptungskurs für junge Ladies.

Der theoretische Teil des Lehrgangs, der Seminarteil, findet im CityCult-Jugendtreff „Villa Klingenteich“ statt. In der Mittagspause gibt es ein gemeinsames Mittagessen – ebenfalls bei CityCult. Nach der Mittagspause geht es in der benachbarten Klingenteich-Turnhalle mit dem praktischen Teil weiter. Daher bitte Sportkleidung und Hallenturnschuhe mitbringen!

Anmeldung:

Die Anmeldung erfolgt ausschließlich schriftlich und über das Hölderlin-Gymnasium.

Präventionsbeauftragte
Frau Friederike Korn
Hölderlin-Gymnasium
Plöck 40-42
69117 Heidelberg
Mail: korn@hoelderlin.hd.schule-bw.de

Bei diesem Projekt erhebt der Kursleiter eine Haftungsausschluss-Erklärung, die bei Minderjährigen von den Eltern zu unterschreiben ist (ausgenommen sind natürlich grob fahrlässige und vorsätzliche Schädigungen). Diese erhält man auf Anfrage bei Frau Korn oder bei CityCult.

Termin: Fr, 17.04.2020, – 10.00h – 16.00h – Anmeldebeginn: ab sofort

Alter: 14 bis 20 Jahre – maximal 15 Teilnehmerinnen!

Die Teilnahme kostet 5€.

Treffpunkt: CityCult Jugendtreff „Villa Klingenteich“, Klingenteich Str. 12, 69117 Heidelberg